Rhede

Rhederin nimmt Flüchtlinge bei sich auf

Mittwoch, 30. Dezember 2015 - 17:31 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Mit Sprachunterricht wollte Haidrun Lügger Flüchtlingen helfen. Mehr nicht. Doch dann nahm sie drei syrische Flüchtlinge bei sich auf, die in bis dahin in einer Rheder Unterkunft in sehr engen Verhältnissen gelebt hatten. Die Schwestern Yara (19) und Judy (14) Altabisch und ihr Onkel Ayman Alkhatib (52) kommen aus Damaskus.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden