Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

SPD und Grüne nominieren Gatzke zur Bürgermeisterkandidatin

50-jährige Schulleiterin hält Nominierungsrede im vollen Vereinshaus

Sonntag, 9. Februar 2020 - 16:00 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - „Rhede kann mehr“ – mit diesem Slogan startet Nicole Gatzke in den Bürgermeisterwahlkampf. Am Sonntagvormittag nominierten SPD und Grüne sie als gemeinsame Kandidatin für die Wahl am 13. September. Dann will die parteilose Grundschulleiterin den ebenfalls parteilosen Bürgermeister Jürgen Bernsmann im Amt ablösen.

© Sven Betz

Nicole Gatzke ist begeistert über den Zuspruch bei der Nominierungsversammlung. Mit dem Handy hält sie die Szene im Vereinsheim fest.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden