Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Saubere Räume in kürzerer Zeit?

Freitag, 15. Juni 2012 - 18:23 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede - Die Schüler sollten „ruhig mal einen Besen in die Hand nehmen“. So formulierte Herrmann-Josef Schmeing, Fachbereichsleiter für Betriebe und Immobilien die neue Erwartungshaltung der Stadt Rhede in Sachen Schulreinigung.

Die Putzarbeiten in allen städtischen Gebäuden waren Thema im Haupt- und Finanzausschuss. Einstimmig mit einer Enthaltung sprachen sich die Politiker dafür aus, diese neu auszuschreiben. 1,32 Millionen Euro gibt die Stadt auf zwei Jahre betrachtet für die „Unterhalts-, Grund- und Glasreinigung“ all...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige