Rhede

Schulzentrum: Mängel verzögern alles weiter

Hohen Arbeitsbelastung der Firmen / Pfusch und Probleme mit Bausubstanz

Freitag, 26. Januar 2018 - 12:37 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede - Es ist offenbar nicht nur die hohe Arbeitsbelastung der Baufirmen, die die Sanierung des Schulzentrums verzögern. Schuld ist auch schlechte Arbeit und Ärger mit der alten Bausubstanz. Die CDU-Fraktion stellt deshalb zu den Haushaltsberatungen den Antrag, dass der Bausachverständige noch öfter bei den Baubesprechungen dabei ist und die laufenden Arbeiten überwacht.

© Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden