Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Sekundenschlaf führt zu Unfall auf der B67

Autos stoßen zusammen

Freitag, 31. Juli 2020 - 12:36 Uhr

von Sebastian Renzel

Rhede - Ein 80-jähriger Autofahrer aus Warendorf verursachte am Donnerstagmorgen einen schweren Verkehrsunfall auf der B67 in Höhe der Ausfahrt Rhede, weil er hinter dem Steuer eingeschlafen war. Dabei wurde ein 60-jähriger Borkener verletzt.

© Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden