Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Stadt Rhede kündigt Rohbaufirma

Die Firma, die am Schulzentrum gearbeitet hat, hat Fristen nicht eingehalten

Dienstag, 26. November 2019 - 17:02 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede - Nach dem Architektenvertrag wird die Verwaltung nun auch den Vertrag mit einer der Baufirmen kündigen, die das Schulzentrum sanieren sollte. Das hat der Stadtrat am Montagabend einstimmig in einer geheimen Sitzung beschlossen. Der Grund für die Kündigung: Seit Monaten hat die Firma, die für die Rohbau- und Klinkerarbeiten zuständig war, die Arbeiten schleifen lassen.

Die Gerüstbauer hatten dem Bagger des Landschaftsgärtners den Weg verbaut. Sie mussten mehrfach aufgefordert werden, Teile des Gerüstes wieder zu entfernen, das sie für eine Betonverschalung errichtet hatten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden