Rhede

Stadt Rhede sprüht Nebel gegen den Eichenprozessionsspinner

Das darin enthaltene biologische Schädlingsbekämpfungsmittel tötet die Raupen

Mittwoch, 12. Mai 2021 - 16:18 Uhr

von Carola Korff

Rhede - Mit feinem Sprühnebel hat der Betriebshilfsdienst Borken gestern die Eichen an acht Straßen im Stadtgebiet eingehüllt.

© ANDRESEN

Der Betriebshilfsdienst Borken hüllt die Eichen mit einem Sprühnebel ein, der ein für die Raupen tödliches Bakterium enthält.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden