Rhede

Stadt Rhede will Wirten mit Zuschüssen helfen

Der Bauausschuss entscheidet über ein Hilfspaket für die Gastronomie

Montag, 26. Oktober 2020 - 16:42 Uhr

von Carola Korff

Rhede - Mit Zuschüssen für Zelte, Heizpilze oder Plexiglaswände und mit einem Konzept für eine einheitliche Internetplattform will die Stadt die Rheder Wirte unterstützen. Das Hilfspaket ist am Mittwoch Thema im Bau- und Planungsausschuss.

© Sven Betz

Um ihren Biergarten auch im Winter nutzen zu können, haben Matko (links) und Ivan Galic eine Holzhütte über die Terrasse vor dem Hotel Hungerkamp gebaut. Wenn der Teppich gelegt und die Rauchmelder installiert sind, wollen sie dort mit dem nötigen Abstand Gäste bewirten. Für solche Investitionen zum Überstehen des Corona-Winters will die Stadt der Gastronomie Zuschüsse gewähren.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden