Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Stadt kauft Lottogeschäft fürs Bachprojekt

Lotto Essing bleibt noch bis Jahresende in der Innenstadt

Dienstag, 12. Juni 2018 - 15:45 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Es ist seit Jahren ein Hin und Her: Mal sollte das Lottogeschäft Essing Teil des Bachprojekts werden, dann wieder nicht. Jetzt verkauft Eigentümer Bernd Essing das Haus an der Hohen Straße 13 an die Stadt. Der Vertrag wurde vergangenen Freitag unterzeichnet.

Foto: Sabine Hecker

Der linke Teil des Hauses gehört schon länger der Stadt. Dort verkauft der Büchereiförderverein in den Erdgeschossräumen gebrauchte Bücher. Rechts daneben betreibt Bernd Essing sein Lottogeschäft, das dort noch bis Ende des Jahres bleiben soll.

Zwischenzeitlich war Eigentümer Bernd Essing schon mal für drei Jahre ein paar Häuser weiter gezogen, weil einer der (gescheiterten) Investoren für das Bachprojekt das Haus sanieren wollte. Daraus wurde bekanntlich nichts. Also zog Essing vor einigen Jahren wieder zurück. Jetzt verkauft er das Haus...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige