Rhede

Stadt will einige Spielplätze aufwerten, andere aufgeben

Mittwoch, 20. Juni 2012 - 12:12 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede - Die Stadtverwaltung hat ein neues Konzept für die städtischen Spielplätze in Rhede erarbeitet. Ziel: Bis 2017 sollen einige der 41 Flächen deutlich aufgewertet werden – andere Spielplätze müssten dagegen aufgegeben werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden