Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Stark betrunkene Rhederin tritt, schlägt und spuckt

21-Jährige in Polizeigewahrsam

Sonntag, 13. Mai 2018 - 17:11 Uhr

von Hans Georg Knapp

Rhede - Am späten Freitagabend haben Polizisten in Rhede eine junge Frau in Gewahrsam genommen. Wie die Polizei berichtet, hatte die 21-Jährige aus Rhede stark alkoholisiert auf einer Bank an der Hohen Straße gelegen und wie schon mehrfach in der Vergangenheit Polizeibeamte angegriffen.

Foto: Sven Betz

Symbolbild

Zuvor hatten Passanten gegen 23.50 Uhr eine offensichtlich hilflose Person gemeldet. Die 21-Jährige versuchte, die Polizisten zu treten, zu schlagen und zu bespucken. Sie muss nun mit einem Strafverfahren rechnen....

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige