Rhede

Straßenbau soll Ende Februar starten

Firma aus Gescher bekommt Auftrag für die Erneuerung der Hardtstraße

Dienstag, 9. Januar 2018 - 15:26 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Ende Februar soll es endlich losgehen mit der Erneuerung der Hardtstraße in Rhede. „Vorausgesetzt natürlich, das Wetter spielt mit.“ Das sagt Baufachbereichsleiter Christoph Terwiel nach einem Gespräch mit Vertretern des beauftragten Bauunternehmens, der Stadtwerke und der Telekom.

© sh

Vom Kreisverkehr aus sollen sich die Straßenbauer Richtung Südstraße vorarbeiten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden