Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Tiernotruf rettet jungen Wanderfalken nach misslungenem Flugversuch

Helfer setzen ihn zurück auf den Turm der Gudulakirche

Dienstag, 2. Juni 2020 - 17:06 Uhr

von Carola Korff

Rhede - Ein junger Wanderfalke hat sich am Pfingstsonntag in den Garten des Bücherhauses von Birgit Goldschmidtböing an der Burloer Straße in Rhede verirrt. In einer spektakulären Rettungsaktion setzte Martina Utzig vom Tiernotruf Bocholt das Tier schließlich zurück an sein Nest auf dem Kirchturm von St. Gudula.

© Birgit Goldschmidtböing

Etwas verschüchtert sitzt der „Bruchpilot“ auf der Transportbox. Inzwischen ist er wieder auf seinem Turm.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden