Rhede

Tödlicher Unfall von Samstag ist schwierig zu rekonstruieren

Polizei geht jetzt davon aus, dass die 46-Jährige aus Stade von ihrer Fahrspur abkam

Freitag, 18. Juni 2021 - 11:55 Uhr

von Carola Korff

Rhede - Den schweren Unfall auf der B67 vom vergangenen Samstag hat wohl die 46-jährige Autofahrerin verursacht, die bei dem Zusammenstoß ums Leben gekommen ist.

© Carola Korff

Nach dem Unfall am Samstagabend rettete die Feuerwehr zwei Menschen aus dem völlig zerstörten Mühlheimer Wagen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden