Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Trump wirkt bis auf die Rheder Gewerbesteuer

Wegen Unsicherheiten in der Weltpolitik kühlt das Konjunkturklima ab

Montag, 15. Juli 2019 - 18:08 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede – Es wird nicht mehr so weitergehen mit der guten Konjunktur. Das sei auch in der Stadtkasse zu bemerken, sagte Kämmerer Hermann-Josef Schmeing in seinem Controllingbericht im Rat. 9,8 Millionen Euro Gewerbesteuer hat der Kämmerer für dieses Jahr eingeplant. Doch derzeit liegen die Prognosen nach den Vorauszahlungs- und Veranlagungsbescheiden nur bei 9,2 Millionen Euro Gewerbesteuer.

Foto: Boris Roessler/dpa

In fast allen Branchen läuft es derzeit richtig gut. Besonders auffällig ist das im Handwerk und im Baugewerbe, wo Kunden lange warten und hohe Preise zahlen müssen. Doch die Prognosen sagen, dass das Wachstum nachlässt. FOTO: dpa

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden