Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Veranstaltungsreihe in Rhede soll Frauen für die lokale Politik begeistern

In Rhede ist der Auftakt für „Talk im Kreis“

Montag, 12. August 2019 - 16:07 Uhr

von Carola Korff

Rhede - In den Räten im Kreis Borken sind Frauen deutlich unterrepräsentiert: In Heek beispielsweise sind nur 7,1 Prozent der Stadtverordneten weiblich, in Rhede sind es 26,3 Prozent. Was hindert Frauen daran, sich politisch zu engagieren? Dieser Frage will ein Vortragsabend nachgehen, den das Netzwerk der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Borken am Dienstag, 17. September, im Rheder Ei veranstaltet.

Sabine Ziemke (2. von links) wird den Vortragsabend am 17. September moderieren. Organisiert wird die Reihe Talk im Kreis von Christine Ameling (Vreden, von links), Irmgard Paßerschroer (Kreis Borken), Christiane Betting (Gescher), Ute Schulte (Rhede) und Cordula Mauritz (Stadtlohn).

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden