Rhede

Vermessungstechniker üben alte Zeichentechnik

Interessengemeinschaft Geometerpfad bekommt antikes Zeichengerät geschenkt

Montag, 1. Februar 2021 - 10:00 Uhr

von Sabine Hecker

Rhedebrügge - Das hölzerne Gerät ist gut 100 Jahre alt und half Landvermessern früher, Zeichnungen zu vergrößern oder zu verkleinern. Den Pantografen – übersetzt Allesschreiber – entdeckten Mitglieder der Interessengemeinschaft Geometerpfad jetzt im Internet.

© IG Geometerpfad

Am Geometertisch am Hessenspoor/Zum Brook in Rhedebrügge zeigen (von links) Reinhard Bußmann, Dieter Riethmann und Walburga Riethmann, wie man das Instrument verwendet.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden