Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Vermisster 51-jähriger Rheder ist wieder zurück

Mann ist unversehrt

Mittwoch, 11. Juli 2018 - 09:39 Uhr

von Daniela Hartmann

Rhede - Der seit Montag vermisste 51-jährige Rheder ist wieder zurück. Das teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit.

Foto: Betz

Symbolbild

Der Rheder hatte am Montag sein Haus verlassen, um einen Arzt in Bocholt oder Essen aufzusuchen. Seitdem hatte er sich nicht mehr gemeldet. Am Dienstag wandte sich die Polizei an die Öffentlichkeit, um nach dem 51-Jährigen zu suchen.

Anzeige

Am Mittwochmorgen meldete die Polizei, dass der Mann wieder zu Hause ist. Er sei auf seinem Nachhauseweg von mehreren Personen gesehen worden. Zu Hause trafen ihn dann Verwandte und Polizisten an.

Ihr Kommentar zum Thema

Vermisster 51-jähriger Rheder ist wieder zurück

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige