Rhede

Viele Temposünder auf der Hardtstraße

Polizei stellt auf dem Schulweg zahlreiche Verstöße fest

Donnerstag, 23. Januar 2020 - 14:48 Uhr

von Carola Korff

Rhede - Raserei auf der Hardtstraße ist für die Polizei immer wieder ein Thema. Am Mittwoch postierte sich der Verkehrsdienst für mehrere Stunden mit seinem Radargerät an der Straße. Bewusst habe man sich für diese Stelle entschieden, weil sie Schulweg sei und sich dort der Kindergarten St. Gudula befinde, so die Polizeipressestelle. Die Polizei stellte insgesamt 88 Verstöße fest.

© Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden