Rhede

Wohnungsbrand in Rhede: Familie gerettet

Freitag, 24. März 2017 - 08:56 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede (aktualisiert 11.15 Uhr) - Bei einem Wohnungsbrand in der Rheder Innenstadt konnten am Freitagvormittag vier Bewohner und zwei Katzen gerettet werden. Die Feuerwehr war mit Großaufgebot und Drehleiter im Einsatz, weil in dem völlig verqualmten Haus Menschenleben in Gefahr waren.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden