Rhede

Wüst: Kloster ist ein Rheder Wahrzeichen

Einweihung des sanierten Gebäudes

Sonntag, 9. Oktober 2022 - 19:51 Uhr

von Ann-Theres Langert

Rhede - Zur Eröffnung des fertig sanierten Gudulaklosters gab es einen großen Festakt, zu dem auch Ministerpräsident Hendrik Wüst kam. Nach den Ansprachen konnten sich Interessierte das Gebäude auch von innen ansehen.

© Ann-Theres Langert

Viele Interessierte waren nach dem Gottesdienst in der Gudulakirche zum Festakt vor dem Haupteingang des Klosters gekommen und lauschten unter anderem den Worten von Ministerpräsident Hendrik Wüst.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden