Rhede

Zusätzliches Becken fürs Rheder Hallenbad

Die Stadtwerke wollen für 5,85 Millionen Euro ihr Schwimmbad modernisieren und erweitern

Mittwoch, 29. September 2021 - 15:44 Uhr

von Carola Korff

Rhede - Die Stadtwerke planen, das Hallenbad um ein zusätzliches Becken und eine Wärmehalle zu erweitern. Außerdem soll der Kleinkinderbereich vergrößert und verschönert werden.

© Carola Korff

Aufsichtsratsvorsitzender Simon Böing (von links), Rainer Tekampe und Sarah Lemkamp vom Bäderteam sowie Stadtwerkechef Dr. Ronald Heinze stehen auf der Liegewiese, auf der demnächst der Anbau an Hallenbad entstehen soll.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden