Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Zwei neue Sozialarbeiter für das Gönni

Lena Olbering und Simon Kaes sind jetzt im Jugendhaus

Montag, 27. November 2017 - 16:25 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede - Es gibt zwei neue Sozialarbeiter für die jungen Leute in Rhede: Lena Olbering (22) und Simon Kaes (26) haben beide Sozialpädagogik in Enschede studiert und beide werden mit einer halben Stelle im Jugendhaus Gönni arbeiten. Damit gewinnt das Gönni eine halbe Stelle hinzu.

Foto: Eva Dahlmann

Verstärkung für Gönni-Leiterin Annelie Giersch (Mitte): Lena Olbering aus Stadtlohn und Simon Kaes aus Bocholt werden mit jeweils einer halben Stelle Teil des Gönni-Teams. Kaes macht außerdem mobile Sozialarbeit und Olbering ist Schulsozialarbeiterin.

Für Lena Olbering ist es die erste Stelle als Sozialpädagogin, sie hat im Sommer ihren Abschluss gemacht. Sie ersetzt Tina Doods, die halbtags Schulsozialarbeit gemacht hat und mit der anderen halben Stelle im Gönni war. Im Schulzentrum wird Olbering Schüler, Eltern und Lehrer beraten. „Ich werde s...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige