Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

1. FC Bocholt zittert sich gegen Hilden zum Sieg

Sonntag, 19. März 2017 - 18:33 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Der 1. FC Bocholt hat auch sein zweites Heimspiel in diesem Jahr gewonnen. Wie schon vor zwei Wochen gegen den TSV Meerbusch setzte sich der Fußball-Oberligist diesmal gegen den VfB Hilden mit 2:1 (2:0) durch.

"Das war ein verdienter Sieg. Da gibt es keine zwei Meinungen", sagte Co-Trainer Stefan Busshoff, der diesmal den beruflich verhinderten Coach Manuel Jara vertrat. Weil seine Elf zahlreiche hochkarätige Chancen während der 90 Minuten ausließ, musste sie am Ende gegen zehn Hildener aber tatsächlich ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige