Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

1500-Kilometer-Spendentour für leukämikranken Jungen

Alex Thomas fährt mit dem Rad von Prag nach Stoke-on-Trent / Stopp in Rhede

Freitag, 13. Oktober 2017 - 15:30 Uhr

von Matthias Grütter

Rhede - Lewis Crossley ist an Leukämie erkrankt. Der Siebenjährige und seine Eltern warten und hoffen darauf, einen geeigneten Stammzellenspender zu finden. Für die Typisierung möglicher Spender wird Geld benötigt. Deshalb sammelt der Brite Alex Thomas und fährt 1500 Kilometer mit dem Rad - und macht Station in Rhede.

Foto: Matthias Grütter

Alex Thomas (Bildmitte) hat sein Zelt im Garten der Familie von Christof und Petra Niehaus aufgeschlagen. Von Rhede ging es am Freitag weiter Richtung Niederlande.

Und deshalb sammelt der Brite Alex Thomas für seinen kleinen Landsmann Lewis Geld. Was beide verbindet: Sie sind große Stoke-City-Fans. Und so kam Alex Thomas auf die Idee, von Prag nach Stoke-on-Trent zu fahren – mit seinem Rennrad.Täglich fährt er nun bis zu 100Kilometer. Und wie der Zufall es so...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige