Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
BBV-Perspektive

BBV-Perspektive: Olympia will nun den Aufbruch

Verein muss einmal mehr eine neue Mannschaft aufbauen

Freitag, 19. Juli 2019 - 17:59 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Aufbruch – Klappe, die dritte! Oder vielleicht auch die vierte oder fünfte. Beim FC Olympia Bocholt stehen die Weichen – wie in den Jahren zuvor – einmal mehr auf Neuanfang. Zwar blieb die Zahl der Neuzugänge jetzt im Vergleich zum vergangenen Sommer, als der Verein mehr als ein Dutzend neue Gesichter präsentierte, etwas zurück.

© jw

Rückkehrer Bastian Tafese (von links), Mohammed Tamr, Torwart Kai Eiting und Masod Logman verstärken des FC Olympia Bocholt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden