Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
BBV-Perspektive

Eine neue Ära bei BW Wertherbruch

A-Liga-Absteiger wird nun von René Olejniczak trainiert

Montag, 17. Juli 2017 - 10:52 Uhr

von Rolf Himmelberg

Hamminkeln-WertherBruch - Beim SV Blau-Weiß Wertherbruch beginnt zum Start der neuen Saison und dem Abstieg aus der Kreisliga A eine neue Ära: René Olejniczak übernimmt den Platz auf dem Trainerstuhl, den Roger Vienenkötter nach vier Jahren freiwillig geräumt hatte.

Foto: Rolf Himmelberg

Gemeinsame Sache: Michael Schlebes, Henrik Stenkamp und Timo Schibgilla (von links) verstärken den SV Blau-Weiß Wertherbruch, der nach dem Abstieg in der Fußball-Kreisliga B vor einer neuen Herausforderung steht.

Bocholt-Suderwick - 2016 Vierter, 2017 Zweiter: Der GSV Viktoria Suderwick will sich im oberen Tabellendrittel weiter etablieren und möglichst lange um den Aufstieg mitspielen. Der Fußball-B-Kreisligist geht mit neuem Trainer, sieben neuen Spielern und einer offensiveren Ausrichtung in die Saison 2017/2018.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden