Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
BBV-Perspektive

Perspektive DJK SF 97/30 Lowick: Duro denkt in kleinen Schritten

Nach direkter Rückkehr in die Bezirksliga ist Klassenerhalt das Ziel

Mittwoch, 1. August 2018 - 17:39 Uhr

von Jürgen Wegmann

Bocholt - Als die dritte Woche der Vorbereitung auf ihr Ende zugeht, kann Alessandro Duro nicht viel Positives berichten. „Wir haben kaum richtig trainiert“, sagt der Trainer der DJK SF 97/30 Lowick. Fünf, sechs Spieler sind verletzt, optimal verläuft die Saisonvorbereitung beim Aufsteiger in die Fußball-Bezirksliga also nicht.

Foto: jw

Roberto Duro (links) stößt als weiterer Co-Trainer neben Sebastian Bühs (rechts) zum Trainerstab um Chefcoach Alessandro Duro.

Und beim BBV-Gesprächstermin auf der Lowicker Anlage zeigt das Thermometer auch am frühen Abend noch deutlich über 30 Grad an. „Wir trainieren trotzdem“, sagt Duro bestimmt. Der Trainer weiß, dass nach dem geglückten Aufstieg in die Bezirksliga noch eine Menge Arbeit auf ihn und seine Mannschaft wa...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige