Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
BBV-Perspektive

TuB Bocholt will in die Landesliga aufsteigen

Sebastian Hufe folgt auf Trainer David Kraft

Montag, 29. Juli 2019 - 16:54 Uhr

von Rolf Himmelberg

Bocholt - Nach dem verpassten Aufstieg in die Fußball-Landesliga heißt der Punktespielalltag für TuB Bocholt in der kommenden Saison wieder Bezirksliga. Mitte Juni verloren die Veilchen das entscheidende Relegationsspiel gegen BW Dingden vor mehr als 2000 Zuschauern in den Hagesweiden mit 0:2 Toren. Damit vermasselten sie zum zweiten Mal in Folge die Aufstiegsrunde. Jetzt soll ein neuer Anlauf genommen werden.

Foto: Rolf Himmelberg

Sie verstärken den Fußball-Bezirksligisten TuB Bocholt (hinten von links): Julian Wieczorek, Stefan Nobes, Marius Schmeink, Florian Weikamp, (vorne links) Valerio Fernando Antonio, Tom Luca Wanders und Leon Nachtigall.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden