Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

Badminton: Schulta-Jansen löst zwei WM-Tickets

Sportlerin des 1. BC/TuB Bocholt holt im Einzel und Mixed den Titel

Freitag, 7. Juni 2019 - 18:10 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt/Langenfeld - Marie-Luise Schulta-Jansen hat bei den deutschen Senioren-Meisterschaften in Badminton gleich zwei Titel errungen. Die 66 Jahre alte Sportlerin vom 1. BC/TuB Bocholt setzte sich in Langenfeld im Damen-Einzel in ihrer neuen Altersklasse Ü65 und an der Seite von Manfred Rössler (FC Langenfeld) im Mixed der Altersklasse Ü60 durch. Hinzu kam ein zweiter Platz im Damen-Doppel Ü65.

Foto: msj

Marie-Luise Schulta-Jansen (Mitte) gibt im Finale des Damen-Einzels der Altersklasse Ü65 Ilona Frahm (links) das Nachsehen. Heide Graef (rechst) wird Dritte.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden