Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

DJK SF 97/30 und FCO ziehen nach

Der Bezirksligist TuB Bocholt ist bei der Stadtmeisterschaft überraschend ausgeschieden.

Mittwoch, 17. Juli 2019 - 21:37 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt-Mussum- Nach dem Gastgeber TuB Mussum und dem Bezirksliga-Aufsteiger DJK TuS Stenern sind Mittwochabend DJK SF 97/30 Lowick und FC Olympia Bocholt in die Zwischenrunde am Freitag eingezogen. Der Bezirksligist TuB Bocholt ist überraschend ausgeschieden. Auch die DJK Barlo muss in der B-Gruppe die Segel streichen. Der zweite Wettkampftag bei TuB Mussum ist sehr gut besucht. Es fallen aber in Summe nur acht Tore.

Niklas Egeling von der DJK SF 97/30 Lowick dreht ab: Er hat gegen Barlos Torwart Hendrik Schlütter den Elfmeter versenkt. FOTOs: MATTHIAS GRÜTTER

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden