Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

Der Abstieg rückt für TuB Bocholt immer näher

Tennisdamen bleiben in der Ersten Verbandsliga punktlos

Montag, 25. Juni 2018 - 17:26 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Die Zweite Verbandsliga rückt für die Tennisdamen von TuB Bocholt bedrohlich nahe. Denn auch nach dem vierten Spiel in der Ersten Verbandsliga blieb das Team um Mannschaftssprecherin Julia Kreyenbrink punktlos. Beim TC Bredeney III setzte es für das Schlusslicht eine 3:6 (3:3)-Niederlage. „Jetzt müssen wir die letzten beiden Spiele schon gewinnen.

Foto: tub

Auch wenn der Abstieg näher rückt, lässt sich Julia Kreyenbrink von TuB Bocholt die Laune nicht verderben.

Wir stehen enorm unter Druck“, sagte Kreyenbrink. Dabei hatte nach den Einzeln noch Grund zur Hoffnung bestanden. Denn nach diesen sechs Matches stand es 3:3 – „ein Ergebnis, mit dem wir gar nicht gerechnet hatten. Doch in den Doppeln hätten wir dann aufstellen können, wie wir wollen. Der Gegner wa...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige