Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

Drei Medaillen für Bocholter

Taekwondokämpfer der DJK SF 97/30 und von TuB bei internationalen Masterstitelkämpfen erfolgreich

Dienstag, 10. Oktober 2017 - 17:35 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt/Dortmund - Florian Frentzel von der DJK SF 97/30 Lowick hat sich bei den internationalen Taekwondomastersin Dortmund Rang drei gesichert. Für die Taekwondoabteilung von TuB Bocholt landeten Mohamad El Haj-Khalil und Emre Cavusman Siege.

Florian Frentzel von der DJK Sportfreunde 97/30 Lowick mit seinem Trainer Martin Kampshoff. Foto: djk

DJK SF 97/30 LowickFrentzel startete in der Kategorie der Senioren über 87Kilogramm. In der Vorrunde hatte es der Lowicker mit einem Gegner aus Berghausen zu tun, gegen den er sich sehr schwer tat. Nach klarem Rückstand aus der ersten Runde und einer Aufholjagd in den Runden zwei und drei landete d...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige