Fußball

1. FC Bocholt bekommt es mit Spielvereinigung Schonnebeck zu tun

Vizemeisterschaft ist nun das erklärte Ziel

Freitag, 22. März 2019 - 17:40 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Er hat ihn endlich erklommen, den zweiten Platz: Der 1. FC Bocholt will ihn auch nicht mehr hergeben. Bis zum Saisonende in der Fußball-Oberliga sind es noch elf Spiele, zwei Drittel der Saison sind also schon um. In der Tabelle hat die Elf um Trainer Manuel Jara auf den Ligaprimus VfB Homberg satte elf Zähler Rückstand, wobei der Kontrahent auch noch ein Spiel weniger ausgetragen hat.

© Björn Brinkmann

Saisonaus und vielleicht sogar das Karriereende? Maurice Schumacher, Torwart des Fußball-Oberligisten 1. FC Bocholt, hat sich die Schulter ausgekugelt. FOTO: Björn Brinkmann

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden