Fußball

1. FC Bocholt empfängt Tabellenführer VfB Homberg

Gast steht in der Fußball-Oberliga schon als Aufsteiger fest

Freitag, 10. Mai 2019 - 17:46 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Es hätte eine Art Endspiel um die Meisterschaft werden können, wenn der 1. FC Bocholt am Sonntag ab 15 Uhr den VfB Homberg empfängt. Beide Mannschaften lieferten sich zu Beginn der Saison ein Kopf-an-Kopf-Rennen, doch während der VfB Homberg eine unglaubliche Konstanz an den Tag legte, ließ der 1. FC Bocholt immer mal wieder Federn.

© Björn Brinkmann

Beim 1:1 im Hinspiel erzielte Philipp Meißner (beim Schuss) den Treffer für den 1. FC Bocholt. Damals lagen beide Teams noch sechs Punkte auseinander.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden