Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

1. FC Bocholt empfängt VfR Krefeld-Fischeln

Kellerduell in der Fußball-Oberliga

Freitag, 3. November 2017 - 17:02 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Der 1. FC Bocholt hat eine Negativserie von sieben Spielen in Folge beendet hat. Es gelang beim überforderten SC Düsseldorf-West ein 5:0-Sieg, wodurch der Kontrahent vom ersten Tabellenplatz gestürzt wurde. Auf die Elf vom Hünting wartet nun ein völlig anderes Match. Es geht gegen den VfR Krefeld-Fischeln. Und diese beiden Teams sind nach wie vor im Tabellenkeller, trotz des jüngsten Bocholter Sieges.

Foto: Matthias Grütter

Volle Konzentration bei allen auf den Ball: Die Bocholter (gestreifte Trikots, von links) Tim Winking, Jan-David Volmering, Ismail Öztürk und Len Heinson wittern nach dem fulminanten 5:0 beim Spitzenreiter SC Düsseldorf-West Morgenluft.

Unter der Woche hatte der VfR Krefeld-Fischeln beim ETB Schwarz-Weiß Essen eine Hängepartie bestritten. Dabei fehlten 92 Sekunden zum vierten Saisonsieg. Und somit war das für die von Josef Cherfi trainierte VfR-Elf eine bittere Punkteteilung im Essener Uhlenkrug.Spieler und Verantwortliche des VfR...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige