Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

1. FC Bocholt feiert gegen Aufsteiger FSV Duisburg Heimpremiere

Rishi Desai steht vorm FC-Debüt

Dienstag, 14. August 2018 - 17:43 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Die englische Woche hält nun für den 1. FC Bocholt die Duelle mit zwei von drei Aufsteigern parat. Mittwochabend geht es zur Heimpremiere der Saison 2018/2019 gegen den Landesliga-Vizemeister FSV Duisburg. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr in der Stölting-Arena, Am Hünting.

Foto: Björn Brinkmann

Rishi Desai hat nun seine Freigab erhalten. Nick Buijl und Patrick-Prosper Fini (von links) sind weitere FC-Neuzugänge.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden