Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

1 FC Bocholt holt Mittelfeldspieler vom SV Hönnepel-Niedermörmter

Tim Seidel war zuletzt spielender Co-Trainer beim Landesligisten

Freitag, 8. Juni 2018 - 12:26 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Der 1. FC Bocholt treibt die Kaderplanung für die kommende Saison in der Fußball-Oberliga Niederrhein weiter voran. Vom SV Hönnepel-Niedermörmter wechselt Tim Seidel an den Bocholter Hünting. Der 24-Jährige war bis zuletzt auch spielender Co-Trainer bei dem Landesligisten, berichtet Benjamin Kappelhoff, Pressesprecher des 1. FC Bocholt.

Seidel ist zentraler Mittelfeldspieler und wurde in seiner Jugendzeit unter anderem bei Fortuna Düsseldorf und ETB Schwarz-Weiß Essen ausgebildet, ehe es ihn 2012 zum Oberligisten VfB Speldorf zog. Zwei Jahre später wechselte Seidel zum damaligen Oberligisten SV Hönnepel/Niedermörmter, bei dem er v...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige