Fußball

1. FC Bocholt muss Pokal in Gronau ohne Bugla verteidigen

Oberligist spielt Freitag beim Volksbank-Cup der SG Gronau

Mittwoch, 3. Januar 2018 - 17:36 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Oberligist 1. FC Bocholt tritt am Freitag beim Volksbank-Cup der SG Gronau an. Bei dem Hallenturnier muss der FC jedoch auf den verletzten André Bugla verzichten. Der war der überragende Spieler in den vergangenen Jahren in Gronau.

André Bugla fehlt wegen eines Fersensporns. Foto: bri

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden