Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

1. FC Bocholt muss gegen Speldorf auf einige Spieler verzichten

Fußball-Oberligist empfängt den VfB Speldorf

Mittwoch, 28. März 2018 - 16:49 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Wenn der Fußball-Oberligist 1. FC Bocholt am Donnerstagabend ab 19.30 Uhr den VfB Speldorf in der Stölting-Arena am Hünting empfängt, fehlen Trainer Manuel Jara gleich sechs Spieler. Neben den Langzeitverletzten Philipp Goris, Souhail Belkassem und Mike Welter sind das die gesperrten Mehmet Zeki Tunc, Len Heinson und Lars Bleker.

Foto: Björn Brinkmann

Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat sich Lars Bleker inzwischen zur festen Größe im zentralen Mittelfeld des 1. FC Bocholt entwickelt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden