Fußball

1. FC Bocholt setzt auf Dominanz und Ballbesitz

Erste Runde des Niederrheinpokals gegen den FC Büderich

Dienstag, 21. September 2021 - 18:13 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Für den FC geht es zum FC: Für den Fußball-Oberligisten 1. FC Bocholt steht am Mittwochabend in der ersten Runde des Niederrheinpokals das Match beim FC Büderich an, es geht also nach Meerbusch.

© Christian Klumpen

Alexander Lipinski enteilt hier Yusa-Semih Alabas von der SSVg Velbert. Heute möchte er mit dem 1. FC beim FC Büderich jubeln.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden