Fußball

1. FC Bocholt siegt nach Stotterstart 7:1

PSV Wesel ärgert den Oberligisten 30 Minuten lang

Sonntag, 23. August 2020 - 19:32 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Fünf Tage nach dem unglücklichen Aus im Fußball-Niederrheinpokal gewann der Oberligist 1. FC Bocholt am Sonntag ein Testspiel gegen den Landesligisten PSV Wesel mit 7:1 (3:1). Es benötigte allerdings eine halbe Stunde, bis der Favorit auf Touren kam

© bri

Der eingewechselte Takumi Yanagisawa trifft doppelt für den 1. FC Bocholt. Eine weitere Großchance lässt der Japaner aus. FOTO: björn Brinkmann

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden