Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

1. FC Bocholt verliert beim Heimspieldebüt

Fußball-Oberligist mit zweiter Niederlage im dritten Spiel

Sonntag, 25. August 2019 - 18:30 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Der 1. FC Bocholt läuft Gefahr, früh in der Saison sein Ziel aus den Augen zu verlieren. Der Fußball-Oberligist wollte eigentlich ein gewichtiges Wörtchen im Kampf um die Meisterschaft mitreden, doch das 0:1 (0:0) gestern bei der Heimpremiere vor 200 Zuschauern gegen die Spvg. Schonnebeck war bereits die zweite Niederlage im dritten Spiel.

© Björn Brinkmann

Pascale Talarski hat in dieser Szene die erste von nur zwei guten Möglichkeiten für den 1. FC Bocholt. Doch sein folgender Schuss geht über das Tor.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden