Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

1. FC Bocholt verpflichtet Takumi Yanagisawa

Außenbahnspieler kommt von TuRU Düsseldorf.

Dienstag, 14. Juli 2020 - 14:14 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt (update) - Der 1. FC Bocholt hat nach Shunya Hashimoto von der SSVg Velbert einen zweiten Japaner für die kommende Saison in der Fußball-Oberliga verpflichtet. Denn der 24-jährige Takumi Yanagisawa wechselt vom Ligarivalen TuRU Düsseldorf an den Hünting. Dort unterschrieb er jetzt einen bis 30. Juni 2021 gültigen Vertrag.

© 1. FC Bocholt

Takumi Yanagisawa unterschreibt beim 1. FC Bocholt. FOTO: 1. FC Bocholt

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden