Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

1. FC Bocholt will Ligaprimus stoppen

Oberligist erwartet Tabellenführer SV Straelen

Freitag, 22. September 2017 - 18:18 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Der 1. FC Bocholt hat am Sonntag die ganz große Gelegenheit, seinen Saisonstart aufzuhübschen. Und ganz nebenbei kann er den Abstand nach oben gewaltig verringern. Der Ligaprimus ist nämlich zu Gast. In der Oberliga trifft die Elf vom Hünting auf Tabellenführer SV Straelen.

Foto: bri

Gut möglich, dass es auch am Sonntagnachmittag am Hünting wieder hoch hergehen wird. Foto: Björn Brinkmann

Anstoß in der Stölting-Arena wird am Sonntag um 15 Uhr sein. Dann stellt sich kein gewöhnlicher Aufsteiger vor. Die Straelener haben schon fünf Siege auf dem Konto und mussten sich erst zweimal geschlagen geben. In den sieben Spielen wurden 18 Treffer erzielt. Das ist der zweitbeste Wert der Liga....

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige