Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

1. FC Bocholt will zurück zu harter Arbeit

TV Jahn Hiesfeld gastiert am Hünting

Freitag, 5. Oktober 2018 - 18:54 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Beim 1. FC Bocholt stand in dieser Woche Videoschulung an. Nach zwei Niederlagen in Folge führte Trainer Manuel Jara seinen Spieler vor Augen, was in Sachen Risikoabschätzung und Härte in Zweikampf zuletzt nicht gestimmt hatte. Er hofft nun auf eine entsprechende Reaktion, wenn am Sonntag der Tabellen-15. TV Jahn Hiesfeld in der Stöting-Arena am Hünting gastiert.

Foto: bri

Das Durchsetzungsvermögen von André Bugla ist morgen auch im Duell mit zwei Gegenspielern gefragt. Foto: Björn Brinkmann

„Wir haben klar und deutlich und in aller Ruhe die Fehler angesprochen. Dann sind wir auf den Platz gegangen und haben daran gearbeitet“, sagt Jara. Die zwei Niederlagen mit sieben Gegentoren (zuvor in sieben Spielen fünf Gegentreffer) haben den 1. FC Bocholt vom zweiten auf den fünften Platz abru...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige