Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

1. FC will „den Sieg mit allen Mitteln erzwingen“

Fußball-Oberligist liegt vor dem dritten Spieltag bereits sechs Punkte hinter dem Führungsquartett

Freitag, 16. August 2019 - 17:50 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Es kam wie befürchtet: Der SV Straelen und SF Baumberg, beides Titelkandidaten in der Fußball-Oberliga haben auch am Mittwoch ihre Spiele gewonnen. Gemeinsam mit dem FC Kray und ETB SW Essen stehen sie daher nach zwei Spieltagen verlustpunktfrei an der Tabellenspitze.

© Monika Gajdzik

Maurice Exslager (rechts) und der 1. FC Bocholt dürfen sich keinen weiteren Ausrutscher in Niederwenigern erlauben.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden