Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

3:1-Sieg gegen PSV Wesel: Junkers Tore verschaffen Rhede Luft

Fußball-Landesligist baut Abstand auf die Abstiegsplätze aus

Sonntag, 22. April 2018 - 18:41 Uhr

von Björn Brinkmann

Wesel - Der Fußball-Landesligist VfL Rhede hat sich am Sonntag einen ganz wichtigen Sieg im Abstiegskampf erarbeitet. Die Mannschaft von Trainer Sebastian Hufe setzte sich dank dreier Treffer von Meikel Junker mit 3:1 (2:0) gegen den PSV Wesel durch und verbesserte sich damit auf den elften Tabellenplatz.

Foto: Björn Brinkmann

Meikel Junker ist mit drei Treffern der Mann des Spiels. Hier setzt er sich gegen Tarek Staude durch, der am Saisonenede ebenso wie PSV-Keeper Sebastian Kaiser zum VfL wechselt.

Er hat nun sechs Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz, den die SV Hönnepel-Niedermörmter innehat. Sie ist am Mittwoch ab 20 Uhr zum Nachholspiel im Besagroup-Sportpark zu Gast. Hufe war die Erleichterung nach dem Spiel anzusehen. „Mir ist gerade ein ganz schöner Stein vom Herzen gefallen“, sag...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige