Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

BV Borussia Bocholt bezwingt die Warendorfer SU

Frauen-Regionalligist festigt vierten Platz

Montag, 20. November 2017 - 17:41 Uhr

von Karsten Söhlke

Bocholt - Durch den vierten Erfolg in Folge setzen sich die Fußballerinnen des BV Borussia Bocholt endgültig in der Spitzengruppe der Frauenregionalliga West fest. Die Mannschaft von BVB- Trainer Dennis Kallwitz bestritt ihr Heimspiel gegen die Warendorfer Sportunion erfolgreich mit 3:0 (2:0) Toren. Alle drei Treffer markierte Alina Stallmann.

Foto: Christian Klumpen

Alina Stallmann (rechts) ist nicht zu stoppen: Die BVB-Angreiferin erzielt alle drei Treffer.

Borussia Bocholt setzt sich mit 20 Punkten auf Platz vier fest. An der Spitze grüßt weiterhin die SGS Essen mit 29 Punkten vor Borussia Mönchengladbach II und dem SV Germania Hauenhorst. Beide Mannschaften weisen zwei Zähler mehr auf als der BVB.Die Borussia aus Bocholt legte gegen den Tabellensie...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige