Fußball

BW Dingden will die Trendwende

Vorgezogenes Spiel in der Fußball-Landesliga gegen den VfL Tönisberg

Donnerstag, 7. Oktober 2021 - 17:03 Uhr

von Rolf Himmelberg

Dingden - Nach sieben Spielen hat Landesligist BW Dingden zwölf Punkte auf dem Konto. Das sind drei weniger als von Trainer Dirk Juch kalkuliert. Beim VfL Tönisberg soll am Freitag eine Trendwende her, um den Kontakt nach oben zu halten.

© Christian Klumpen

Auf seinen Sohn Kevin (rechts) muss Trainer Dirk Juch verzichten. Der Mittelfeldregisseur befindet sich auf Hochzeitsreise.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden